Sehr sehenswert:

Die Reportage der für das ZDF produzierten TV-Sendereihe  37 Grad (auf YouTube)

“Verlassene Eltern: Wenn das eigene Kind von Zuhause wegläuft“

Es geht in dieser Reportage nicht „nur“ um das pure Weglaufen eines Kindes sondern darum, dass ein Kind ins Drogenmilieu gerät und in oder aus dieser Situation heraus den Kontakt zu den Eltern vollständig abbricht.
In bemerkenswerter Klarheit zeigt diese Reportage diese Situation aus der Perspektive der betroffenen Eltern. Sie zeigt mit welchen Mitteln und Methoden die hier betroffene Eltern versuchen ein Leben trotz und mit dieser ständigen Problematik zwischen Ohnmacht und handelnder Aktion zu führen.

Auch in der Elternkreisarbeit wirklich sehr aktive Akteure aus den Elternkreisverbänden Berlin-Brandenburg und Baden-Württemberg sind in diesem Beitrag zu sehen…

Neues Cannabisgesetz

 
 Nach jahrelangen Debatten beschloss der Bundestag am 23.2.2024 die kontrollierte Freigabe von Cannabis.
 Zum 1. April wird der Besitz und Anbau der Droge (u.A. mit vielen Vorgaben für Volljährige) zum Eigenkonsum legal.
 
Wird nun alles anders oder sogar besser als bisher?
Auch wenn wir “Elternkreisler“ sicher unsere Probleme damit haben die Begriffe Cannabis und Legalisierung zusammenzubringen, so werden wir als Gruppe sicher nicht ein gleichgeschaltetes Bewertungsbild dazu zeichnen können. Gut ist aber:   Die Diskussion darüber ist im Gang und hält zurecht an und das Thema Drogen-konsum ist wieder deutlich in den öffentlichen Fokus gerückt - und das trotz aktuell so vieler anderer sehr  schwergewichtiger "Konkurrenz"themen aus (Welt-) Politik, Sozialem und der Wirtschaft...
 


dazu nachfolgend diese beiden Link-“Schnappschüsse“ aus dem Netz:

Link 1:

Bundesministerium für Gesundheit
(auf YouTube)

Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach zum Cannabisgesetz

Link 2:

DER SPIEGEL
(auf YouTube)

Karl Lauterbach und Suchtexperte Rainer Thomasius streiten über Cannabis-Legalisierung

am 4.Dez. 2023

stellte sich der Elternkreis Darmstadt
auf Radio Darmstadt vor

"Elternkreis On Air"

  • wer wir sind
  • was wir tun
  • warum es uns gibt


"Alkohol, Nikotin und Cannabis - Alltagsdrogen im Visier“

Jugend-Suchtpräventionsarbeit der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Die JugendFilmTage der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt- Dieburg
 (vom 20. bis 22. November 2023 im Kinopolis Darmstadt)

Hier gehts zumYouTube Beitrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt: